lepup
was für eine nacht

um 2 den steve abgeholt, ab in die sportsbar. eigentlich war ja allstar-game anschaun angesagt. naja, was gabs dazu groß zu erzählen. dirk 9 punkte, ganz solide, kobe mvp mit 31 punkten... schöne flugeinlagen, blabla...

es wurde interessant als die ehingen-fahrer, vornedran patte heimkamen... sehr augenöffnende, traurige, emotionale und ernüchternde diskussionen entstanden. die hoffnung aufzusteigen ist irgendwie seit heute nacht weg.

andererseits, dom's interview macht wieder zuversichtlich... da hilft nur abwarten und tee trinken...

halb 6 im bett, um halb 8 sollte es auf arbeit gehen! "leider" verpennt 8.45 kam der anruf... naja, und nun sitz ich hier und hab nix zu tun...

hallo schreibtisch, du toller kopfkissen-ersatz! 

19.2.07 15:53


"Second round is on me"

Obie Trice, real name, no gimmics...

meine fresse ist das album geil! KAUFEN KAUFEN MARSCH! 

22.9.06 12:47


Trinity 21

oje war das wieder toll.

viele V.I.P.'s waren wieder da: vornedran mein baby (schatz, trinity, unsere Party...), die sis (endlich wiedergesehen), hose-da-bro, höppi-da-ins-gehirn-geschissene und schildi-da-leskes...

und mirgou war ja auch noch da...

shusta war geil, die andre crew auch hammer mucke. und die pornobrille... ich war hacke... was will man mehr...? richtig die nacht danmn noch zu 2. mit der tollsten zu verbringen...

bis zur nächsten trinity. da heißt es dann 1 jahr händchen-halten!

18.9.06 13:00


ICH LIEBE DICH FÜR IMMER UND EWIG!

direkt von vorne:

in letzter zeit hör ich immer öfter, ich hätte mich verändert. seit der urlaub vorbei ist bin ich ein andrer mensch, heißt es. 

ein großer schritt in meinem leben steht an, die erste (fast) eigene bude. und ein "nein, im moment noch nicht" wird als "für immer nicht" ausgelegt. 8 monate beziehung sind vorbei und ein ganzes lebens zu zweit steht uns noch bevor. oder auch nicht, wer kann das schon voraussagen. ich für meinen teil werd alles geben, damit es bei der ersten variante bleibt. und nur NICHT zusammen zu ziehen, nach 8 monaten, ist kein rückschritt oder ein nahes ende. kinder, ich will sie immer noch. eine wohnung zu zweit,ich will sie immer noch. ein leben mit dir, baby, ich will es immer noch. aber nach 8 monaten eine eigene gemeinsame wohnung ist ein riesen schritt, wo viel schief gehen kann. ich bin der meinung wir sind beide noch nicht reif genug dafür. es tut mir leid, es ist meine einschätzung der sache. und von außen hagelt es kritik. uwe, hose... beide können mich nicht verstehen. von dir mal ganz abgesehen. aber nur um guten willen zu zeigen mit dir zusammen zu ziehen, nein! etwas in mir sagt, dass es nicht gut wäre, und darauf hör ich. aber egal was ich zu meiner verteidigung sage, mir scheint es als red ich mit ner 3m dicken betonwand. dass ich dich liebe scheint zur nebensache geworden zu sein. ich sei so anders geworden. ja, ich liebe dich immer noch genauso sehr wie früher, verdammt.

vieles neues geschiet im moment. das praktikum, er umzug. macnhmal großer stress. und ich freu mich so auf beides.#

irgendwie scheint es, das vertrauen was in mich gesetzt wird schwindet. angefangen bei meiner mutter. und auch bei dir vermisse ich es ein wenig. wie bereits erwähnt, ich kann noch so oft sagen und zeigen das ich dich liebe, manchmal scheint es, als würde es einfach ignoriert. denn ich bin so anders geworden. aber bitte wo. ist es nicht normal das man, in der situation in der ich mich jetzt befinde temporäre prioritäten anders verteilt.

und nochmal: das jetzige "nein" zu gemeinsamen wohnung ist absolut kein "nein" auf lebenszeit. ich sag auch jetzt "nein" zu kindern mit dir. was nicht heißt, dass ich nie welche mit dir will.

ich hoffe du glaubst mir, wenn ich in zukunft sage: ICH LIEBE DICH.

und bitte leg nicht alles auf die goldwaage, wie es in letzter zeit auch häufig vorkam. sonst war es auch nicht so, dass du dir alles und jede kleinigkeit annimmst.

die träne rollt und ich bin raus, mit einem ICH LIEBE DICH FÜR IMMER UND EWIG!!! 

18.9.06 12:37


schnipp schnapp

kurzer bericht...

 

noch nichmal die hälfte vom film geschnitten und schon bisl lustlos... aber es lohnt sich... das finalendprodukt wird genital...

 

so denn... 

6.9.06 16:45


8 tage... und der sommer war MAGIC

ich weiß ja, es muss gemacht werden. darum hier die ausführliche toulon berichterstattung.

 

0.30 am 26.08. gings los an der "pipe" in c-town. voller vorfroyde auf das, was da vor uns liegt. die ersten 6-7h durfte der ole noch ran, dann musste lepup in franze zeigen das er bus fahren kann. 14h bis nach toulon. und in toulon dann 3h bis zum haus. was für ein stress... aber es hatte sich gelohnt. ein traumhaus wartete auf 9 chaoten ausm osten. und wir blieben unserer sprache den ganzen urlaub über troy.

viele tolle abende voller alk, wahrheiten, taten und sex sollten folgen.

da wo der martini schon mittags floss, und der wein aus kanistern getrunken wurde. wo tschechische spaghetti auch wirklich tschechisch waren, wo gute faschisten mangelware waren, da hats uns gefallen.

außer dem ganzen krach gabs auch noch kultur. ein berg. ein hafen. und die suche nach VANS.

den urlaub zu beschreiben fällt schwer, denn er war einfach unbeschreiblich...

 

einfach nur ein danke an mirko, heiko, alkole, schildi, tereslezkes, manu, madl und isabellezkes a.k.a. baby.

es war der urlaub unsres lebens...

 

5.9.06 10:44


nur kurz

statusbericht...

//billy talent///

 

kurzes bball-gezocke... viel spaß. auch allein. tolle trefferquote und gegen mich selbst gewonnen.

nun mit baby und nachbarhuftier medizin verticken...

 

und dann mega-pre-party @ the höpi's homebase...

 

yeeha

 

so on.. 

23.8.06 16:51


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]


Gratis bloggen bei
myblog.de